10-poliger Leiterplattensteckverbinder

MTI ist ein professioneller Hersteller von Leiterplatten und PCBA und bietet Dienstleistungen aus einer Hand. Zu den wichtigsten Dienstleistungen des Unternehmens gehören PCB-Produktion, PCB-Montage und Einkauf von elektronischen Materialien, SMT-Patch, Schweißen von Leiterplatten, Leiterplatten-Steckverbindungen.

Our clientele spans across major continents (Asia,Europe,America)and encompasses various industries, including healthcare,telecommunications

Name des Produkts 10-poliger Leiterplattensteckverbinder
Schlüsselwort printed circuit board assembly manufacturer,10 pin pcb connector,2.4 ghz pcb antenna design,assembling circuit boards,1 pin pcb connector
Ort der Herkunft China
Dicke der Platte 1~3,2mm
Anwendbare Industrien Telekommunikation, usw.
Dienst OEM/ODM-Fertigung
Zertifikat ISO-9001:2015, ISO-14001:2015,ISO-13485:2012.UL/CSA
Farbe der Lötmaske Schwarz
Vorteil Wir sorgen für gute Qualität und wettbewerbsfähige Preise, damit unsere Kunden davon profitieren.
Verkaufsland All over the world for example:Egypt,Navassa Island,Saint Pierre and Miquelon,Timor-Leste,Wake Island,Samoa,Dominican Republic,Mongolia,Anguilla

 

Wir haben reiche Erfahrung mit der Erstellung eines Layouts mit einer Softwareplattform wie Altium Designer. Dieses Layout zeigt Ihnen das genaue Aussehen und die Platzierung der Komponenten auf Ihrer Platine.

Ihre Arbeitsergebnisse liegen immer vor dem Zeitplan und sind von höchster Qualität.

Einer unserer Hardware-Design-Services ist die Kleinserienfertigung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Idee schnell zu testen und die Funktionalität des Hardware-Designs und der Leiterplatte zu überprüfen.

FAQ-Leitfaden

1.What are the differences between a prototype and production PCB?

We have a good reputation and image in the industry. The quality and price advantage of 10 pin pcb connector products is an important factor in our hard overseas market.
1. Zweck: Der Hauptunterschied zwischen einer Prototyp- und einer Produktionsleiterplatte ist ihr Zweck. Eine Prototyp-Leiterplatte dient zum Testen und zur Validierung eines Entwurfs, während eine Produktions-Leiterplatte für die Massenproduktion und die kommerzielle Nutzung verwendet wird.

2. Entwurf: Prototyp-Leiterplatten werden in der Regel von Hand gelötet und haben ein einfacheres Design als Produktionsleiterplatten. Produktionsleiterplatten sind präziser und komplexer gestaltet, um den spezifischen Anforderungen des Endprodukts gerecht zu werden.

3. Materialien: Prototyp-Leiterplatten werden oft aus billigeren Materialien wie FR-4 hergestellt, während für Produktionsleiterplatten hochwertigere Materialien wie Keramik oder Metallkerne verwendet werden, um eine bessere Leistung und Haltbarkeit zu erzielen.

4. Menge: Prototyp-Leiterplatten werden in der Regel in kleinen Mengen hergestellt, während Produktions-Leiterplatten in großen Mengen gefertigt werden, um die Nachfrage des Marktes zu decken.

5. Kosten: Aufgrund der Verwendung billigerer Materialien und kleinerer Mengen sind Prototyp-Leiterplatten im Vergleich zu Produktions-Leiterplatten weniger teuer. Produktionsleiterplatten erfordern aufgrund der Verwendung hochwertigerer Materialien und größerer Stückzahlen eine höhere Investition.

6. Vorlaufzeit: Prototyp-Leiterplatten haben eine kürzere Vorlaufzeit, da sie in kleineren Mengen hergestellt werden und von Hand gelötet werden können. Produktions-Leiterplatten haben eine längere Vorlaufzeit, da sie komplexere Herstellungsverfahren und größere Mengen erfordern.

7. Testen: Prototyp-Leiterplatten werden ausgiebig getestet, um sicherzustellen, dass das Design funktionsfähig ist und die erforderlichen Spezifikationen erfüllt. Produktions-Leiterplatten werden ebenfalls getestet, aber der Schwerpunkt liegt mehr auf der Qualitätskontrolle und der Konsistenz der Massenproduktion.

8. Dokumentation: Prototyp-Leiterplatten haben möglicherweise keine detaillierte Dokumentation, da sie oft von Hand gelötet und zu Testzwecken verwendet werden. Produktions-Leiterplatten verfügen über eine detaillierte Dokumentation, um die Konsistenz in der Fertigung und für zukünftige Referenzen zu gewährleisten.

9. Modifikationen: Prototyp-Leiterplatten sind leichter zu modifizieren und zu ändern, da sie nicht in Massenproduktion hergestellt werden. Produktions-Leiterplatten sind schwieriger zu ändern, da jede Änderung den gesamten Produktionsprozess beeinträchtigen kann.

10. Verlässlichkeit: Produktions-Leiterplatten werden so entworfen und hergestellt, dass sie zuverlässiger und haltbarer sind, da sie im Endprodukt verwendet werden. Prototyp-Leiterplatten sind unter Umständen nicht so zuverlässig, da sie zu Testzwecken verwendet werden und nicht dasselbe Maß an Qualitätskontrolle durchlaufen.

2. was ist der Unterschied zwischen einseitigen und doppelseitigen Leiterplatten?

Our mission is to provide customers with the best solutions for 10 pin pcb connector.
Bei einseitigen Leiterplatten befinden sich die Kupferbahnen und Bauteile nur auf einer Seite der Leiterplatte, während bei doppelseitigen Leiterplatten die Kupferbahnen und Bauteile auf beiden Seiten der Leiterplatte liegen. Dies ermöglicht komplexere Schaltungsentwürfe und eine höhere Dichte von Bauteilen auf einer doppelseitigen Leiterplatte. Einseitige Leiterplatten werden in der Regel für einfachere Schaltungen verwendet und sind in der Herstellung kostengünstiger, während doppelseitige Leiterplatten für komplexere Schaltungen verwendet werden und in der Herstellung teurer sind.

Was ist der Unterschied zwischen einseitigen und doppelseitigen Leiterplatten?

3.How do PCBs handle overcurrent and short circuits?

Wir haben ein erstklassiges Managementteam und legen Wert auf Teamarbeit, um gemeinsame Ziele zu erreichen.
PCBs (Printed Circuit Boards) verfügen über mehrere Mechanismen zur Bewältigung von Überstrom und Kurzschlüssen:

1. Sicherungen: Sicherungen sind der am häufigsten verwendete Schutzmechanismus auf Leiterplatten. Sie sind so konzipiert, dass sie den Stromkreis unterbrechen, wenn der Strom einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, und so Schäden an den Bauteilen und der Leiterplatte verhindern.

2. Stromkreisunterbrecher: Ähnlich wie Sicherungen sind Leistungsschalter so konzipiert, dass sie den Stromkreis unterbrechen, wenn der Strom einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Im Gegensatz zu Sicherungen können Leistungsschalter jedoch zurückgesetzt und wiederverwendet werden.

3. Überstromschutzeinrichtungen: Diese Vorrichtungen, wie z. B. Überstromschutzdioden, sind so konzipiert, dass sie die durch den Stromkreis fließende Strommenge begrenzen. Sie wirken wie ein Sicherheitsventil und verhindern, dass ein zu hoher Strom die Komponenten beschädigt.

4. Thermischer Schutz: Einige Leiterplatten verfügen über thermische Schutzmechanismen, wie z. B. thermische Sicherungen oder thermische Abschaltungen, die den Stromkreis unterbrechen, wenn die Temperatur der Leiterplatte einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Auf diese Weise können Schäden an der Leiterplatte und den Bauteilen durch Überhitzung vermieden werden.

5. Kurzschlussschutz: Leiterplatten können auch über Kurzschlussschutzmechanismen verfügen, wie z. B. polymere Bauteile mit positivem Temperaturkoeffizienten (PPTC), die den Strom im Falle eines Kurzschlusses begrenzen sollen. Diese Vorrichtungen haben bei normalen Betriebstemperaturen einen hohen Widerstand, der sich jedoch bei einem Kurzschluss deutlich erhöht, wodurch der Stromfluss begrenzt wird.

Insgesamt verwenden Leiterplatten eine Kombination dieser Schutzmechanismen zur Bewältigung von Überstrom und Kurzschlüssen, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Leiterplatte und ihrer Komponenten zu gewährleisten.

Wie wirkt sich die Art der Leiterplattenverbindung (kabelgebunden oder drahtlos) auf das Design und die Funktionen aus?

Unsere Produkte und Dienstleistungen decken ein breites Spektrum an Bereichen ab und entsprechen den Anforderungen verschiedener Branchen.
Die Art der Leiterplattenverbindung, ob verdrahtet oder drahtlos, kann einen erheblichen Einfluss auf das Design und die Eigenschaften der Leiterplatte haben. Einige der wichtigsten Möglichkeiten, wie sich die Art der Verbindung auf das Design und die Eigenschaften der Leiterplatte auswirken kann, sind:

1. Größe und Formfaktor: Für verdrahtete Leiterplatten sind in der Regel physische Steckverbinder und Kabel erforderlich, die die Gesamtgröße und den Formfaktor der Leiterplatte erhöhen können. Bei drahtlosen Leiterplatten hingegen sind keine physischen Anschlüsse und Kabel erforderlich, was ein kleineres und kompakteres Design ermöglicht.

2. Stromverbrauch: Verdrahtete Leiterplatten benötigen eine konstante Stromversorgung, um zu funktionieren, während drahtlose Leiterplatten mit Batterien betrieben werden können. Dies kann sich auf den Stromverbrauch und die Batterielebensdauer des Geräts auswirken, was sich wiederum auf das Gesamtdesign und die Funktionen der Leiterplatte auswirken kann.

3. Flexibilität und Mobilität: Drahtlose Leiterplatten bieten mehr Flexibilität und Mobilität, da sie keine physischen Verbindungen haben, die die Bewegung einschränken. Dies kann bei Anwendungen von Vorteil sein, bei denen das Gerät bewegt oder an verschiedenen Orten eingesetzt werden muss.

4. Datenübertragungsgeschwindigkeit: Kabelgebundene Leiterplatten haben in der Regel eine höhere Datenübertragungsgeschwindigkeit als drahtlose Leiterplatten. Dies kann sich auf das Design und die Merkmale der Leiterplatte auswirken, da bestimmte Anwendungen eine hohe Datenübertragungsgeschwindigkeit erfordern können.

5. Kosten: Die Art der Verbindung kann sich auch auf die Kosten der Leiterplatte auswirken. Für verdrahtete Leiterplatten sind unter Umständen zusätzliche Komponenten wie Steckverbinder und Kabel erforderlich, was die Gesamtkosten in die Höhe treiben kann. Für drahtlose Leiterplatten hingegen sind unter Umständen fortschrittlichere Technologien und Komponenten erforderlich, was sie teurer macht.

6. Verlässlichkeit: Verdrahtete Leiterplatten gelten im Allgemeinen als zuverlässiger, da sie eine physische Verbindung haben, die weniger anfällig für Störungen oder Signalverluste ist. Kabellose Leiterplatten hingegen können anfälliger für Störungen und Signalverluste sein, was ihre Zuverlässigkeit beeinträchtigen kann.

Insgesamt kann sich die Art der Leiterplattenverbindung erheblich auf das Design und die Eigenschaften der Leiterplatte auswirken, und es ist wichtig, bei der Wahl zwischen drahtgebundenen und drahtlosen Verbindungen die spezifischen Anforderungen der Anwendung sorgfältig zu berücksichtigen.

Welchen Einfluss hat die Art der Leiterplattenverbindung (kabelgebunden oder kabellos) auf das Design und die Funktionen?

Wie wichtig sind Leiterbahnbreite und -abstand bei einem PCB-Design?

Our 10 pin pcb connector products have competitive and differentiated advantages, and actively promote digital transformation and innovation.
Die Leiterbahnbreite und -abstände in einem Leiterplattendesign sind entscheidende Faktoren, die die Leistung und Zuverlässigkeit der Schaltung stark beeinflussen können. Hier sind einige Gründe dafür:

1. Strombelastbarkeit: Die Leiterbahnbreite bestimmt die Strommenge, die durch die Leiterbahn fließen kann, ohne eine übermäßige Erwärmung zu verursachen. Eine zu geringe Leiterbahnbreite kann zu Überhitzung und Beschädigung der Schaltung führen.

2. Spannungsabfall: Die Leiterbahnbreite wirkt sich auch auf den Spannungsabfall über der Leiterbahn aus. Eine schmale Leiterbahn hat einen höheren Widerstand, was zu einem höheren Spannungsabfall führt. Dies kann zu einem Absinken des Spannungspegels am Ende der Leiterbahn führen und die Leistung der Schaltung beeinträchtigen.

3. Signalintegrität: Der Abstand zwischen den Leiterbahnen ist entscheidend für die Wahrung der Signalintegrität. Ist der Abstand zu gering, kann es zu Übersprechen und Interferenzen zwischen den Signalen kommen, was zu Fehlern und Störungen in der Schaltung führt.

4. Wärmemanagement: Der Abstand zwischen den Leiterbahnen spielt ebenfalls eine Rolle beim Wärmemanagement. Ein angemessener Abstand zwischen den Leiterbahnen ermöglicht eine bessere Luftzirkulation, wodurch die Wärme aus der Schaltung abgeleitet werden kann. Dies ist besonders wichtig für Schaltungen mit hohem Stromverbrauch.

5. Einschränkungen bei der Herstellung: Auch die Breite und der Abstand der Leiterbahnen müssen im Herstellungsprozess berücksichtigt werden. Wenn die Leiterbahnen zu dicht beieinander liegen, kann es schwierig sein, die Leiterplatte zu ätzen und zu prüfen, was zu Herstellungsfehlern führt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Leiterbahnbreite und -abstände kritische Parameter sind, die bei der Entwicklung von Leiterplatten sorgfältig berücksichtigt werden müssen, um die ordnungsgemäße Funktion und Zuverlässigkeit der Schaltung zu gewährleisten.

6.Is it possible to have different components on each side of a PCB?

Wir setzen auf Innovation und kontinuierliche Verbesserung, um einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten.
Ja, es ist möglich, auf jeder Seite einer Leiterplatte unterschiedliche Bauteile zu haben. Dies wird als doppelseitige Leiterplatte oder zweilagige Leiterplatte bezeichnet. Die Bauteile auf jeder Seite können durch Durchkontaktierungen verbunden werden. Das sind kleine Löcher, die durch die Leiterplatte gebohrt werden und elektrische Verbindungen zwischen den Lagen ermöglichen. Auf diese Weise lassen sich kompaktere und komplexere Schaltungen entwerfen. Allerdings wird dadurch auch der Herstellungsprozess komplexer und die Kosten für die Leiterplatte können steigen.

Is it possible to have different components on each side of a 10 pin pcb connector?

7. können PCBs auf der Grundlage spezifischer Designanforderungen angepasst werden?

Wir verfügen über reiche Branchenerfahrung und Fachkenntnisse und sind auf dem Markt sehr wettbewerbsfähig.
Ja, PCBs (Leiterplatten) können auf der Grundlage spezifischer Designanforderungen angepasst werden. Dies geschieht in der Regel durch den Einsatz von CAD-Software (Computer-Aided Design), die die Erstellung eines kundenspezifischen Layouts und Designs für die Leiterplatte ermöglicht. Das Design kann so angepasst werden, dass es bestimmte Anforderungen an Größe, Form und Funktionalität erfüllt sowie bestimmte Komponenten und Merkmale enthält. Der Anpassungsprozess kann auch die Auswahl geeigneter Materialien und Fertigungstechniken beinhalten, um sicherzustellen, dass die Leiterplatte den gewünschten Spezifikationen entspricht.

 

Tags:108 Tastaturplatine , circuit boards assembly , 100-Watt-Verstärkerplatine , gh60 pcb