12 Lagen Leiterplattendicke

MTI is a high-tech company specializing in PCB manufacturing, PCB assembly and parts procurement services with more than 20 years of experience. We are committed to producing various types of printed circuit boards, mainly including single-sided, double-sided, multi-layer circuit boards, high-precision HDI, flexible boards (FPC), rigid-flex boards (including HDI), metal circuit boards and their SMD plugin.Product line application areas include:testing instruments.Fast response, strict quality control, best service, and strong technical support export our PCB products to global markets,including,Philippines,Anguilla,Chad,Peru,Burundi,Togo,Martinique,Zimbabwe,Mali.

MTI möchte lange und stabile Geschäftsbeziehungen mit Kunden aus aller Welt aufbauen, die auf gegenseitigen Vorteilen und gegenseitigem Fortschritt beruhen. Wählen Sie MTI, um erfolgreich zu sein!

Name des Produkts 12 Lagen Leiterplattendicke
Schlüsselwort 1073 pcb,16 layer pcb manufacturer,12v battery charger pcb
Ort der Herkunft China
Dicke der Platte 1~3,2mm
Anwendbare Industrien Automobilelektronik, usw.
Dienst OEM/ODM-Fertigung
Zertifikat ISO-9001:2015, ISO-14001:2015,ISO-13485:2012.UL/CSA
Farbe der Lötmaske Gelb
Vorteil Wir sorgen für gute Qualität und wettbewerbsfähige Preise, damit unsere Kunden davon profitieren.
Verkaufsland All over the world for example:Philippines,Anguilla,Chad,Peru,Burundi,Togo,Martinique,Zimbabwe,Mali

 

Einer unserer Hardware-Design-Services ist die Kleinserienfertigung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Idee schnell zu testen und die Funktionalität des Hardware-Designs und der Leiterplatte zu überprüfen.

Wir haben reiche Erfahrung mit der Erstellung eines Layouts mit einer Softwareplattform wie Altium Designer. Dieses Layout zeigt Ihnen das genaue Aussehen und die Platzierung der Komponenten auf Ihrer Platine.

Ihre Arbeitsergebnisse liegen immer vor dem Zeitplan und sind von höchster Qualität.

FAQ-Leitfaden

1. wie gehen Leiterplatten mit Überstrom und Kurzschlüssen um?

Wir haben ein erstklassiges Managementteam und legen Wert auf Teamarbeit, um gemeinsame Ziele zu erreichen.
PCBs (Printed Circuit Boards) verfügen über mehrere Mechanismen zur Bewältigung von Überstrom und Kurzschlüssen:

1. Sicherungen: Sicherungen sind der am häufigsten verwendete Schutzmechanismus auf Leiterplatten. Sie sind so konzipiert, dass sie den Stromkreis unterbrechen, wenn der Strom einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, und so Schäden an den Bauteilen und der Leiterplatte verhindern.

2. Stromkreisunterbrecher: Ähnlich wie Sicherungen sind Leistungsschalter so konzipiert, dass sie den Stromkreis unterbrechen, wenn der Strom einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Im Gegensatz zu Sicherungen können Leistungsschalter jedoch zurückgesetzt und wiederverwendet werden.

3. Überstromschutzeinrichtungen: Diese Vorrichtungen, wie z. B. Überstromschutzdioden, sind so konzipiert, dass sie die durch den Stromkreis fließende Strommenge begrenzen. Sie wirken wie ein Sicherheitsventil und verhindern, dass ein zu hoher Strom die Komponenten beschädigt.

4. Thermischer Schutz: Einige Leiterplatten verfügen über thermische Schutzmechanismen, wie z. B. thermische Sicherungen oder thermische Abschaltungen, die den Stromkreis unterbrechen, wenn die Temperatur der Leiterplatte einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Auf diese Weise können Schäden an der Leiterplatte und den Bauteilen durch Überhitzung vermieden werden.

5. Kurzschlussschutz: Leiterplatten können auch über Kurzschlussschutzmechanismen verfügen, wie z. B. polymere Bauteile mit positivem Temperaturkoeffizienten (PPTC), die den Strom im Falle eines Kurzschlusses begrenzen sollen. Diese Vorrichtungen haben bei normalen Betriebstemperaturen einen hohen Widerstand, der sich jedoch bei einem Kurzschluss deutlich erhöht, wodurch der Stromfluss begrenzt wird.

Insgesamt verwenden Leiterplatten eine Kombination dieser Schutzmechanismen zur Bewältigung von Überstrom und Kurzschlüssen, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Leiterplatte und ihrer Komponenten zu gewährleisten.

2. wie wirkt sich die Art der Durchkontaktierung auf die Leistung einer Leiterplatte aus?

Being one of the top 12 layer pcb thickness manufacturers in China, We attach great importance to this detail.
Die Art der verwendeten Durchkontaktierungen kann die Leistung einer Leiterplatte in mehrfacher Hinsicht beeinflussen:

1. Signalintegrität: Durchkontaktierungen können als Diskontinuitäten im Signalpfad wirken und Reflexionen und Signalverschlechterungen verursachen. Die Art der Durchkontaktierung kann sich auf die Impedanz und die Signalintegrität der Leiterplatte auswirken. Für Hochgeschwindigkeitssignale ist es wichtig, Durchkontaktierungen mit kontrollierter Impedanz zu verwenden, um die Signalintegrität zu erhalten.

2. Elektrische Leistung: Auch die Art der Durchkontaktierung kann sich auf die elektrische Leistung der Leiterplatte auswirken. Durchkontaktierungen haben beispielsweise einen geringeren Widerstand und eine geringere Induktivität als Blind- oder vergrabene Durchkontaktierungen, was sich auf die Strom- und Signalübertragung auf der Leiterplatte auswirken kann.

3. Thermische Leistung: Durchkontaktierungen können ebenfalls eine Rolle für die thermische Leistung einer Leiterplatte spielen. Durchkontaktierungen können als thermische Durchgänge fungieren, die es ermöglichen, Wärme von einer Schicht zur anderen abzuleiten. Blind- und vergrabene Durchkontaktierungen hingegen können Wärme einschließen und das gesamte Wärmemanagement der Leiterplatte beeinträchtigen.

4. Herstellungskosten: Die Art der Durchkontaktierung kann sich auch auf die Herstellungskosten der Leiterplatte auswirken. Blind- und vergrabene Durchkontaktierungen erfordern komplexere und teurere Verfahren, während Durchkontaktierungen relativ einfach und billiger herzustellen sind.

5. Größe und Dichte der Leiterplatte: Die Art der Durchkontaktierung kann sich auch auf die Größe und Dichte der Leiterplatte auswirken. Blind- und vergrabene Durchkontaktierungen nehmen weniger Platz auf der Oberfläche der Leiterplatte ein und ermöglichen Designs mit höherer Dichte. Dies kann für kleinere und kompaktere Leiterplatten von Vorteil sein.

Insgesamt kann die Art der verwendeten Durchkontaktierungen einen erheblichen Einfluss auf die Leistung, die Kosten und das Design einer Leiterplatte haben. Es ist wichtig, sorgfältig zu überlegen, welche Art von Durchkontaktierungen für eine bestimmte Anwendung benötigt wird, um eine optimale Leistung und Funktionalität der Leiterplatte zu gewährleisten.

3.What is testability in PCB design and how is it achieved?

Our 12 layer pcb thickness products undergo strict quality control to ensure customer satisfaction.
Testbarkeit beim Leiterplattendesign bezieht sich auf die Leichtigkeit und Genauigkeit, mit der eine Leiterplatte (PCB) auf Funktionalität und Leistung getestet werden kann. Sie ist ein wichtiger Aspekt des Leiterplattendesigns, da sie sicherstellt, dass etwaige Mängel oder Probleme mit der Leiterplatte erkannt und behoben werden können, bevor sie in Gebrauch genommen wird.

Um die Testbarkeit beim Leiterplattendesign zu erreichen, müssen bestimmte Designmerkmale und Techniken implementiert werden, die das Testen der Leiterplatte erleichtern. Dazu gehören:

1. Design for Test (DFT): Dabei wird die Leiterplatte mit spezifischen Testpunkten und Zugangspunkten entworfen, die ein einfaches und genaues Testen der verschiedenen Komponenten und Schaltungen ermöglichen.

2. Testpunkte: Dies sind bestimmte Punkte auf der Leiterplatte, an denen Prüfspitzen angeschlossen werden können, um Spannung, Strom und andere Parameter zu messen. Die Testpunkte sollten strategisch platziert werden, um den Zugang zu kritischen Komponenten und Schaltkreisen zu ermöglichen.

3. Testpads: Dies sind kleine Kupferpads auf der Leiterplatte, die zum Anbringen von Prüfspitzen verwendet werden. Sie sollten in der Nähe der entsprechenden Komponente oder Schaltung platziert werden, um eine genaue Prüfung zu ermöglichen.

4. Prüfvorrichtungen: Hierbei handelt es sich um spezielle Werkzeuge, die für die Prüfung von Leiterplatten verwendet werden. Sie können für ein bestimmtes Leiterplattendesign maßgeschneidert werden und können die Genauigkeit und Effizienz der Prüfung erheblich verbessern.

5. Design for Manufacturability (DFM): Hierbei wird die Leiterplatte mit Blick auf die Herstellung und Prüfung entworfen. Dazu gehören die Verwendung von Standardkomponenten, die Vermeidung komplexer Layouts und die Minimierung der Anzahl von Lagen, um das Testen zu erleichtern.

6. Entwurf für Fehlersuche (DFD): Hier geht es darum, die Leiterplatte so zu gestalten, dass Probleme, die beim Testen auftreten können, leichter erkannt und behoben werden können.

Insgesamt erfordert das Erreichen der Testbarkeit beim PCB-Design eine sorgfältige Planung und Berücksichtigung des Testprozesses. Durch die Implementierung von DFT, die Verwendung von Testpunkten und -pads und das Design im Hinblick auf Herstellbarkeit und Fehlersuche können Designer sicherstellen, dass ihre Leiterplatten leicht testbar sind und schnell und genau auf mögliche Probleme untersucht werden können.

4.How does the type of solder mask used affect the PCB’s performance?

We have broad development space in domestic and foreign markets. 12 layer pcb thicknesss have great advantages in terms of price, quality, and delivery date.
Die Art der verwendeten Lötmaske kann die Leistung der Leiterplatte auf verschiedene Weise beeinflussen:

1. Isolierung: Die Lötmaske wird verwendet, um die Kupferbahnen auf einer Leiterplatte zu isolieren und zu verhindern, dass sie miteinander in Kontakt kommen und einen Kurzschluss verursachen. Die Art der verwendeten Lötstoppmaske kann den Grad der Isolierung beeinflussen, was sich auf die allgemeine Zuverlässigkeit und Funktionalität der Leiterplatte auswirken kann.

2. Lötbarkeit: Auch die Lötmaske spielt eine entscheidende Rolle im Lötprozess. Die Art der verwendeten Lötmaske kann die Oberflächenspannung und die Benetzungseigenschaften des Lots beeinflussen, was sich auf die Qualität der Lötstellen und die allgemeine Zuverlässigkeit der Leiterplatte auswirken kann.

3. Thermische Beständigkeit: Die Lötstoppmaske kann auch als thermische Barriere dienen und die Leiterplatte vor übermäßiger Hitze schützen. Die Art der verwendeten Lötstoppmaske kann den Wärmewiderstand der Leiterplatte beeinflussen, was sich auf ihre Fähigkeit zur Wärmeableitung und ihre allgemeine thermische Leistung auswirken kann.

4. Chemische Beständigkeit: Die Lötstoppmaske ist während des Herstellungsprozesses der Leiterplatte auch verschiedenen Chemikalien ausgesetzt, z. B. Flussmittel und Reinigungsmittel. Die Art der verwendeten Lötstoppmaske kann ihre Beständigkeit gegen diese Chemikalien beeinflussen, was sich auf die allgemeine Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der Leiterplatte auswirken kann.

5. Elektrische Eigenschaften: Die Art der verwendeten Lötmaske kann sich auch auf die elektrischen Eigenschaften der Leiterplatte auswirken, z. B. auf die Dielektrizitätskonstante und den Verlustfaktor. Diese Eigenschaften können sich auf die Leistung von Hochfrequenzschaltungen und die Signalintegrität auswirken.

Insgesamt kann die Art der verwendeten Lötmaske einen erheblichen Einfluss auf die Leistung, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit einer Leiterplatte haben. Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, muss die geeignete Lötstoppmaske für eine bestimmte Anwendung sorgfältig ausgewählt werden.

How does the type of solder mask used affect the 12 layer pcb thickness's performance?

5.Can a PCB have different levels of flexibility?

We have a wide range of 12 layer pcb thickness customer groups and establishes long -term cooperative relationships with partners.
Ja, eine gedruckte Schaltung (PCB) kann je nach Design und verwendeten Materialien unterschiedlich flexibel sein. Einige Leiterplatten sind starr und können sich überhaupt nicht biegen oder biegen, während andere so konstruiert sind, dass sie flexibel sind und sich bis zu einem gewissen Grad biegen oder verdrehen können. Es gibt auch Leiterplatten, die eine Kombination aus starren und flexiblen Bereichen aufweisen, die so genannten starr-flexiblen Leiterplatten. Der Grad der Flexibilität einer Leiterplatte wird durch Faktoren wie die Art des Trägermaterials, die Dicke und Anzahl der Lagen und die Art des Schaltungsdesigns bestimmt.

 

Tags:pcb assembly and manufacturing,Prototyp-Leiterplattenmontage,flex pcba manufacturer